Zentralschulhaus, Neuendettelsau

Generalsanierung und Erweiterung des Löhe Campus

Referenzbild

BESCHREIBUNG

Generalinstandsetzung des Schulzentrums Neuendettelsau, bestehend aus Gymnasium, Realschule und den beruflichen Schulen der Diakonie Neuendettelsau, mit ca. 2.000 Schülern.

Die Baumaßnahmen werden in mehreren Abschnitten unter Berücksichtigung des laufenden Schulbetriebes realisiert. Das Gesamtvolumen der Baumaßnahme umfasst einen Betrag von ca. 30 Mio. € (BA I – BA IV).

Das Schulkonzept der Diakonie Neuendettelsau sieht vor, die Unterrichtsräume fachbereichsübergreifend zu nutzen und zwischen den verschiedenen Schultypen möglichst viele gemeinsame Schnittstellen zu definieren.

Durch die Integration zentraler Einrichtungen (z.B. Bibliothek, Luthersaal) entsteht ein neuer Campus - der Löhe-Campus.

BILDERGALERIE